COMPUTEC “PBS / CRM / ERP /TKD / MÖBEL / KASSE für Ihr Ladengeschäft
Schnittstellen zu Ihren Lieferanten z. B. Büroring, PBS-Deutschland,  pCon-Möbelplaner, ADVEO(Spicers), Soennecken usw.
automatisieren die tägliche Arbeit:
Preislisten Import (Preispflege):
– Katalogdaten (Import) inklusive Artikelbilder – elektronische Belege
– Bestellwesen Datenexport und -import
– Datenexport zur Finanzbuchhaltung – Webshop- Anbindungen
usw.
Techn. Kundendienst und Vertragsabrechnung:
– Service-Aufträge erstellen und bearbeiten auch von unterwegs.
– Miet-, Wartungs -, All-In-, Pool-,Pauschalen-, usw. -verträge – Tonerverbrauchsanalyse und Warnmeldung über zu hohen
Verbrauch. – Vertrags- u. Einzelgeräte-Ertrags- u. Nutzenanalyse
– Zählerstand-Anforderung (automatisch, per Mail oder Fax)
– extrem schnelle Zählererfassung und Klickabrechnung.
Für Großkunden ist auch automatisches Einlesen möglich !!
– Fleet – Management mit automatischem Datenimport.
– Warnmeldungen und Listen für ablaufende Verträge, mit der
Option diese automatisch zu verlängern.
– aussagefähige Statistiken zum Gerät und den Technikern.
– Terminplanung über Vertragsabläufe und Verlängerungen.
– Störungsverlauf – Historie (Geräte bezogen)
– Störungscodes für TKD,
– Gerätetypen, Geräte
– Online-Tool zum Bearbeiten und Erstellen der Service-Aufträge
Kunden- und Interessentenverwaltung und CRM:
– Kunden- Artikel- und Verlaufshistorien
– Kundenstammdaten
– Kunden-Selektionskriterien
– Unbegrenzte Anzahl von Ansprechpartnern mit Telefon
Fax, Handy, Email, Geburtsdatum und Infofeld zum Ansprechpartner
– Bankverbindungen für SEPA Abbuchungen
– Rechnungsarten, Einzelrechnung, Sammelrechnung,  Monatsrechnung
– Zahlungsarten
– Skonti und Rabatte
– Herkunft des Kunden
– Wertigkeit des Kunden
– Zufriedenheit des Kunden – Mitarbeiteranzahl
– Telefonmarketing-Tool
– Fragen an den Kunden
– Informationen zum Kunden
– Fremdgeräte beim Kunden
– Mitbewerber beim Kunden
– Umsatz-und Rohertragsübersicht mit Auftrags-Ertrags- Positionsdurchschnitt usw.
– Bestellrhythmus- und Fälligkeit der nächsten Bestellung
– Warengruppen-Analyse
– beste Erreichbarkeit des Kunden (Uhrzeit)
– OP und Kredit-Limit-Prüfung
– digitale Belegübermittlung an Kunden
usw.
Kundendaten-Filter:
– Filterkombinationen individuell für fast alle Feldinhalte
– Filterergebnisse in Listenform
– Filterergebnisse als Kundenbrief
(über integrierte Textbaustein-Verwaltung)
– Briefe und Serienbriefe an Kunden und Interessenten
 Lieferantenverwaltung:
– Mehrere Ansprechpartner beim Lieferanten
– Info-Felder zum Lieferanten
– Umsätze mit dem Lieferanten
usw.
Artikelverwaltung:
– Artikelstamm
– Artikelfamilien
– alternative Artikel zum Hauptartikel
– Artikelhistorien (welcher Kunde hat diesen Artikel gekauft?)
usw.
– Renner-Penner Darstellungen
– umfangreiche  Artikelsuchfunktionen
– Preisvergleiche:  unbegrenzte Anzahl von Bezugsquellen  auf einen Blick
Vorgänge anlegen und bearbeiten:
– Angebote und kundenindividueller Angebotskatalog
– Aufträge – Auftragsbestätigungen (auch digitale
Übermittlung)
– Lieferscheine – Service-Aufträge – Rechnungen,
– Kundendienst- u. Vertragsrechnungen
– Sammelrechnungen
– Monatsrechnungen
– Bestellungen an Lieferanten
– integrierte Kalkulationstools
– Staffelpreise in Vorgängen
– kundenindividuelle Sonderpreise
– sehr schnelle Artikel- und Ersatzteil- Erfassung im Vorgang
usw.
Allgemeine Stammdateien:
– Länderstamm
– Zahlungsarten
– Anreden
– Versandarten
– MwSt-Sätze
– Mitarbeiter
– Mitbewerber
– beliebig viele Selektionsmerkmale für Kunden usw.
– Ansprechpartner Funktionen
– Kundenherkunft
– Textbausteine für Serienbriefe und andere Felder bei denen
individuelle Texte eingegeben werden können.
– Artikelfamilien
usw.
Statistik:
– umfangreiche Kunden-, Artikel, Warengruppen,
Geräte- und Vertragsanlysen
Kundenbestellhistorie:
– verschiedene Darstellungsmöglichkeiten der vom Kunden gekauften Artikel
– Kostenstellenkatalog aus Bestellhistorien
Aktionsflyer:
– verschiedene Darstellungsmöglichkeiten
Anwenderdaten:
– Steuerung sämtlicher Formulardaten
– keine bedruckten Formulare mehr erforderlich
Benutzerverwaltung:
– Steuerung von Zugriffsrechten der Mitarbeiter
– Passwort-Verwaltung
usw.
– verschiedene Darstellungsmöglichkeiten
Die günstigen Lizenzgebühren erleichtern den raschen Umstieg zur neuen, optimalen Software für Ihr Unternehmen.
 
Melden Sie sich und wir vereinbaren eine unverbindliche Online – Vorführung.